Home Rezepte Fusionfood: Kandierter Kürbis mit Ingwer
Anzeige

Fusionfood: Kandierter Kürbis mit Ingwer

LEVEL: Anfänger VORBEREITUNGSZEIT: 10 min. KOCHZEIT: 15 min.

Kürbis ist ein sehr beliebtes Gemüse. Außerdem ist er auch sehr vielseitig und kann sowohl für süße als auch herzhafte Speisen verwendet werden.

Das Folgende Rezept ist Vegan und Bento-Tauglich.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis (1-2 Kg)
  • 2 EL fein gewürfelter Ingwer
  • 2 EL Mirin
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Sesamkerne

Anleitungen

1. Zuerst den Kürbis waschen und entkernen. Dann in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kerne sind geputzt und geröstet ein leckerer Snack.

2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und den Kürbis etwas anschwitzen. Mirin, Sojasoße, Ingwer und Zucker hinzufügen. Alles kurz durch schwenken und mit Wasser ablöschen.

3. Wenn die Soße leicht karamellisiert, den Sesam dazu geben. Alles gut vermischen.

4. Das fertige Gericht mit der Soße auf  vier Schälchen verteilen und mit Reis servieren.

Tipp: Eine Prise Muskat oder Chili geben dem ganzen noch etwas Pfiff.

Viel Spaß beim Nachkochen.

Guten Appetit!

 

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück