JDorama Frühling-Season 2015, Teil 1: TBS

    Algernon ni Hanataba wo_TBS
    © TBS

    Der Abschluss der Winter-Season der JDorama bedeutet gleichzeitig auch der Beginn der Frühling-Season.

    Vereinzelnt sind einige japanische Serien der Frühlings-Saison bereits gestartet, doch die meisten beginnen erst Mitte April.
    Es wird Zeit sich einmal in einer Komplettübersicht zu betrachten, welche Serien uns in den kommenden drei Monaten erwarten und uns so die Frühlingszeit 2015 verschönern.

    Anfangen tun wir mit dem Fernsehsender TBS, der dieses Jahr 60.Jubiläum feiert. Aus diesem Grund produzierte man eine Serie mit Sato Takeru in der Hauptrolle, „Tenno no Ryoriban“. Die Dreharbeiten fanden in Japan und Frankreich statt.

    Algernon ni Hanataba wo 2015

    Algernon ni Hanataba o 2015
    © TBS

    Deutscher Titel: Blumen für Algernon
    Originalname: アルジャーノンに花束を
    Sender: TBS
    Startet: 10.April 2015 (Fr), 22:00 Uhr
    Genre: Drama
    Cast: Yamashita Tomohisa, Kuriyama Chiaki, Kubota Masataka
    Website: http://www.tbs.co.jp/algernon2015/

    Inhalt: Shiratori Sakuto (Yamashita Tomohisa) ist 28 Jahre alt, hat jedoch die Intelligenz eines 6-jahre alten Kindes. Er arbeitet in einem Blumenladen und wird von vielen als lieb und gutmütig beschrieben.
    Eines Tages jedoch lässt dich Shiratori auf eine vielversprechende Operation ein. Sie wurde zuvor nur an einer Maus namens Algernon getestet. Die Operation gelingt und ab diesem Moment ist er ein Genie. Ab sofort ist er in der Lage Liebe und Hass, Einsamkeit und Freude voneinander zu unterscheiden und zu verstehen.
    Dieses plötzliche Verständnis menschlicher Emotionen bringt Shiratori jedoch in ein Dilemma. Er sieht andere nun als unter seinem Nievau an, muss jedoch auch mit der Einsamkeit zurecht kommen, die ihm seine neue Rolle in der Gesellschaft bringt.
    Doch Algernons Intelligenz beginnt nach einiger Zeit zu verschwinden und Sakuto ahnt, dass ihn das gleiche Schicksal ereilen wird.

     

    Mother Game ~ Onnatachi no Kaikyuu

    Mother Game
    © TBS

    Deutscher Titel: Mutter Spiel ~Ihre Klasse~
    Originalname: マザー・ゲーム~彼女たちの階級~
    Sender: TBS
    Startet: 14.April 2015 (Di), 22:00 Uhr
    Genre: Familie
    Cast: Kimura Fumio, Hasegawa Kyoko, Kanjiya Shihori, Adachi Yumi, Dan Rei
    Website: http://www.tbs.co.jp/mothergame/

    Inhalt: Kanbara Kiko (Kimura Fumio) ist geschieden und zieht ihren 5-jährigen Sohn Akita alleine auf.
    Sie zieht zu ihrem Großvater, um eine Bento-Shop zu eröffnen. Dort versucht sie ihren Sohn im Kindergarten anzumelden, doch ihr wird mitgeteilt, dass dies derzeit nicht möglich sei.
    Kiko hat Schwierigkeiten sich um die Eröffnung ihres Ladens im nächsten Monat und gleichzeitig auch um ihren Sohn zu kümmern. Zu der Zeit spricht der Leiter eines Kindergartens, Naraoka Fune, mit Kiko.
    Einen Monat später ist Akitas erster Tag im Kindergarten, doch seine Mutter wird nervös bei dem Anblick der luxuriösen Autos und der anderen Mütter, die Markentaschen tragen.
    Sie trifft dann auf Kamiya Yuki (Kanjiya Shihori), eine ehemalige Klassenkameradin aus der Mittel- und Oberschule. Sie möchte sich mit ihr unterhalten, doch Yuki blockt ab, sagt ihr, dass dieser Kindergarten nichts für gewöhnliche Menschen wie sie sei.
    Unter den anderen Müttern ist auch Yano Satoko (Hasegawa Kyoko), die Frau eines Arztes, Goto Midori (Adachi Yumi), ehemalige Karrierefrau, und Odadera (Dan Rei), die am meisten Macht unter all den Müttern dort besitzt. Sie alle haben ihre Probleme, die sie den anderen nicht erzählen können.

    Trailer:

     

    Yamegoku ~ Yakuza Yamete Itadakimasu

    Yamegoku
    © TBS

    Deutscher Titel: Yamegoku ~ Ich höre auf bei den Yakuza
    Originalname: ヤメゴク〜ヤクザやめて頂きます
    Sender: TBS
    Startet: 16.April 2015 (Do), 21:00 Uhr
    Genre: Detektiv
    Cast: Oshima Yuko, Kitamura Kazuki
    Website: http://www.tbs.co.jp/yamegoku/

    Inhalt: Nagamitsu Bakushu (Oshima Yuko) ist eine mysteriöse Polizistin die innerhalb des Tokio Polizeipräsidiums eine Hotline betreibt, die sich um treuelose Yakuza Mitglieder kümmert. Nachdem ein Anruf eingeht, muss der beauftragte Beamte Kontakt mit dem Yakuza aufnehmen, ihn beschützen, die Sache mit der kriminellen Gruppe, zu den die Yakzua gehören, klären und schlussendlich dem Yakuzamitglied einen ordentlichen Job beschaffen.
    Obwohl es letztendlich so darin endet, dass Bakushu die Resozialisierung der Yakuza unterstützt, behandelt sie sie wie Feinde und zieht die Menschen um sie herum auch noch mit rein …

    Trailer:

     

    Tenno no Ryoriban

    Tenno no Ryoriban
    © TBS

    Deutscher Titel: Des Kaisers Koch
    Originalname: 天皇の料理番
    Sender: TBS
    Startet: 26.April 2015 (So), 21:00 Uhr
    Genre: Kochen, Wahre Begebenheit
    Cast: Sato Takeru, Kuroki Haru
    Anmerkung: Teil des 60.Jubiläums von TBS. Dreharbeiten fanden auch in Paris statt
    Website: http://www.tbs.co.jp/tenno_no_ryoriban/

    Inhalt: Akiyama Atsuzo (Sato Takeru) ist ein junger und hoffnungsloser Mann vom Lande, der nie das zu Ende bringt, was er sich vor nimmt.
    Eines Tages, nachdem er ein Schnitzel gegessen hat, führt ihn diese Erfahrung auf den unmöglichen Weg ein Koch westlicher Küche zu werden. Um sich diesen Traum zu erfüllen, verschlägt es ihn zunächst nach Tokio, bevor er dann nach Paris geht, um kulinarische Kochkünste zu erlernen. Zu dieser Zeit war dies noch eine Seltenheit für Japaner.
    Er wird zum Chefkoch des Hotel Ritz’ in Paris. Doch er muss immer wieder gegen Diskriminierung und Vorurteilen in Frankreich ankämpfen.
    Im Alter von 26 Jahren wird er jedoch zum Chefkoch des japanischen Kaisers. In der chaotischen Zeit nach dem 2.Weltkrieg fragt er sich, was er für sein Land tun kann und versucht Diplomatie und Essen zusammenzuführen.

    Trailer: