JDorama Sommer-Season 2014, Teil 2: Fuji TV

    HERO
    HERO by Fuji TV

    Teil 2 der Sommer-Jdoramas. Auch Sender „Fuji TV“ hat so einiges zu bieten. Wir versuchen in den nächsten Tagen auch noch Trailer zu den Serien hinzuzufügen.

    Fuji TV
    © Fuji TV

    Hero 2014
    Sender: Fuji TV
    Startet: 14. Juli 2014 (Mo), 21:00 Uhr
    Genre: Recht/Gesetz
    Anmerkung: Fortsetzung vom Drama „HERO“ aus dem Jahr 2001
    Website: www.fujitv.co.jp/HERO

    Inhalt: Kiryuu Kohei (Kimura Takuya) ist zurück in der Josai Abteilung der Tokioter Staatsanwaltschaft, welche jetzt vom stellvertretenden Staatsanwalt Ushimaru Yutaka (Kadono Takuzo) geleitet wird. Kiryuu’s neue Assistentin ist die würdevolle und hübsche, aber raue Asagi Chika (Kitagawa Keiko).

     

    Fuji TV
    Fuji TV

    Asunaro San San Nana Byoushi
    Originalname: あすなろ三三七拍子
    Sender: Fuji TV
    Startet: 15. Juli 2014 (Di), 21:00 Uhr
    Genre: Krimi
    Website: www.fujitv.co.jp/asunaro337

    Inhalt: Eines Tages wird Fujimaki Daisuke (Yanagiba Toshiro), ein langweiliger Angestellter mittleren Alters, der für eine Handelsfirma arbeitet, anstatt gefeuert zu werden „vorübergehend“ in die Cheerleader Gruppe der Asunaro Universität versetzt, da diese Cheerleader Gruppe der Alma Mater des Firmenpräsidenten kurz vor dem Aus steht. Bei einer Ehemaligenversammlung verkündet der Generalsekretär das Fujimaki akzeptiert wird und der Leiter der Cheerleader Gruppe ist. Während er altmodische Regeln wie „Hab immer deine Schuluniform an“, „Anworte mit ‚Ossu‘“, „Das Wort eines Rangälteren ist Gesetz“ von dem Ehemaligen Saito Yuichi (Sorimachi Takashi) eingebläut bekommt, wird er immer mehr in die Welt des Cheerleading, die Philosophie des Unterstützens anderer Menschen, hineingezogen.

     

    Fuji TV
    Fuji TV

    GTO Season 2
    Sender: Fuji TV
    Startet: 8. Juli 2014 (Di), 22:00 Uhr
    Genre: Schule, Drama
    Website: www.ktv.jp/gto

    Inhalt: Onizuka Eikichi (AKIRA) geht von der Meishu Academy in Kichijoji an seine Alma Mater, die Tsujido Oberschule in seiner Heimatstadt Shonan. Die Tsujido Oberschule wurde unter die Verwaltung der Meishu Academy gestellt und Onizuka auf vorübergehender Basis dorthin geschickt. Diese Mal erwarten ihn die verschiedensten Probleme, wie etwa eine schwangere Hochschülerin, ein Schulschwänzer der das Leben zu leicht nimmt, ein männlicher Stalker und drastische Bilder. Auch Onizuka’s unbekannte Vergangenheit wird endlich enthüllt, als er auf Leute trifft die über seine Vergangenheit Bescheid wissen …

     

    Fuji TV
    Fuji TV

    Wakamonotachi 2014
    Originalname: 若者たち2014
    Sender: Fuji TV
    Startet: 9. Juli 2014 (Mi), 22:00 Uhr
    Genre: Familie
    Anmerkung: Ist ein Remake des Dramas „Wakamono Tachi“ aus dem Jahr 1966
    Website: www.fujitv.co.jp/wakamono

    Inhalt: Die Eltern von fünf Geschwistern (Tsumabuki Satoshi, Eita, Mitsushima Hikari, Emoto Tasuku, Nomura Shuhei) starben, als die Geschwister noch sehr jung waren und sie taten sich zusammen, um zu überleben. Manchmal haben sie große Streits und heiße Diskussionen über die Widersprüche dieser Welt und ihre Ideale. Obwohl sich die Zeiten geändert haben, die Sorgen und Probleme junger Menschen heutzutage entstammen von universellen Aspekten, wie schulische Qualifikationen/Bildung, Beschäftigung, Umstrukturierungen, Liebe und Heirat.

     

    Fuji TV
    Fuji TV

    Hirugao ~ Heijitsu Gogo 3-ji no Koibitotachi
    Originalname: 昼顔 – 平日午後3時の恋人たち-
    Sender: Fuji TV
    Startet: 17. Juli 2014 (Do), 22:00 Uhr
    Genre: Drama
    Website: www.fujitv.co.jp/hirugaoa

    Inhalt: Die Hausfrau Sasamoto Sawa (Ueto Aya) arbeitet als Teilzeit-Kassiererin im Supermarkt. Eines Nachmittags stiehlt sie unabsichtlich einen Lippenstift aus dem Supermarkt. Takigawa Rikako (Kichise Michiko) beobachtet sie dabei. Sie schlägt vor, dass Sawa ihr hilft ein Alibi für ihre Misere zu schaffen, im Austausch für ihr Schweigen. Sawa beugt sich den Forderungen von Rikako um ihr „Glück“ zu beschützen, obwohl sie innerlich zerbricht. Unterdessen trifft sie den Hochschullehrer Kitano Yuichiro (Saito Takumi) und es fällt ihr immer schwerer nicht an ihn zu denken. Es dauert nicht lange, bis sie eine Grenze übertritt, die sie nicht überschreiten sollte …

     

    Fuji TV
    Fuji TV

    Suikyuu Yankees
    Originalname: 水球ヤンキース
    Sender: Fuji TV
    Startet: 12. Juli 2014 (Sa), 23:10 Uhr
    Genre: Schule, Sport
    Website: www.fujitv.co.jp/suikyuyankees

    Inhalt: Nachdem er in Übersee gelebt hat, kommt Inaba Naoya (Nakajima Yuto) zurück nach Japan und wird an die Kasumino Technische Hochschule versetzt. Diese Schule wird von einigen der einfältigsten Kerle der Gegend besucht und ist am Rande der Schließung. Er hat das Gefühl „ein Delinquent ist der stärkste Held“ und er hatte schon seit jeher eine romantische Vorstellung über Delinquenten. Obwohl Naoya Zeit in Übersee verbracht hat, wurde er von Japanischen Manga über Delinquenten groß, mit einer Jugend voller Kampfgeist und Ritterlichkeit. Er ist nach Japan zurückgekommen, um seine drei Jahre der Hochschule in dem Land zu verbringen. Die Kasumino Technische Hochschule hatte einst die Delinquenten die seine Idole in der Kindheit waren. Allerdings gibt es diese Art von Delinquenten in Japan nicht mehr und an ihre Stelle ist eine abgeschwächte Art getreten. Naoya ist entmutigt, stößt dann jedoch auf Wasser Polo. Der Bezirk in den er gezogen ist, ist bekannt als „Wasser Polo Stadt“. Nachdem er lernt dass Wasser Polo eine schonungslose Wasser-Kampfsportart ist, fordert er den gefürchteten Kitajima Torao (Takagi Yuya) der rivalisierenden Suiran Hochschule heraus. Er wird besiegt, aber Naoya verspricht sich selbst, dass er Torao beim Wasser Polo schlagen und der Beste werden wird.