Japanische Kinocharts: Guardians of the Galaxy 2 steigt auf Platz 3 ein


Der zweite Teil zu Guardians of the Galaxy sichert sich in der Einstiegswoche den dritten Platz. Dabei wurde der Film in 347 Kinos ausgestrahlt.

Die Schöne und das Biest kann auch in der vierten Woche die Führung im Ranking beibehalten. Auch Detektiv Conan: The Crimson Love Letter kann in der fünften Woche seine Platzierung halten. Der Film wird weiterhin in 354 Kinosälen gezeigt und belegt erneut den zweiten Platz.

Der Horror-Thriller Split von 2016 startet in 178 Kinos und erreicht dabei den achten Platz der Kinocharts. Fast & Furious 8, Tsuioku, Teiichi no Kuni und Crayon Shin-chan: Invasion!! Alien Shiriri rutschen alle jeweils um eine Stufe abwärts und belegen somit die Plätze 4 bis 7.

In dieser Woche nicht mehr in den Top 10 dabei sind Sing und Fairy Tail: Dragon Cry.

Die Top 10:

PlatzTitel:VorwocheWocheAnzahl der Kinos
1Die Schöne und das Biest14372
2Detektiv Conan: The Crimson Love Letter25354
3Guardians of the Galaxy 2neu1347
4Fast & Furious 833355
5Tsuioku42293
6Teiichi no Kuni53291
7Crayon Shin-chan: Invasion!! Alien Shiriri64349
8Splitneu1178
9Last Cop: The Movie72284
10Mugen no Jûnin83331

 

Quelle Eiga.com


TEILEN
Ryuzaki
Anime-begeistert seit ich denken kann; angefangen bei Dragon Ball, Pokemon und Digimon und gelandet bei Code Geass und Rainbow. Zu sehr motiviert, um alles zu tun, aber zu faul, um irgendwas zu tun. Doch fange ich erstmal etwas an, beende ich es auch nicht, bevor ich zufrieden bin. Will einfach nur etwas zur Anime-Szene beitragen und freue mich daher, für euch hier zu sein ;)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Dein Kommentar
Dein name