Anzeige
HomeThemaAußenpolitik

Außenpolitik

Japan zahlt 376,7 Milliarden Yen an die International Development Association

Japan will der International Development Association (IDA) insgesamt 376,7 Milliarden Yen (ca. 2,9 Milliarden Euro) bereitstellen, um finanzschwächsten Ländern bei der Bekämpfung der Folgen der Pandemie zu helfen.Die IDA unterstützt 74...

Japan und Deutschland wollen Beziehungen vertiefen

Japans Premierminister Fumio Kishida und Deutschlands Bundeskanzler Olaf Scholz haben diese Woche während eines Telefongesprächs eine Vertiefung der Beziehungen beider Länder vereinbart. Diese besteht auch darin, die Zusammenarbeit im Verteidigungsbereich auszubauen.Kishida...

Japan fordert von Südkorea angemessene Antwort auf die Spannungen zwischen den Ländern

Zwischen Japan und Südkorea herrscht diplomatische Eiszeit, da sie sich insbesondere um die Frage zu Entschädigungen aus Kriegszeiten streiten.Der neue japanische Außenminister Yoshimasa Hayashi forderte bei seinem ersten Treffen mit seinem...

Japan schließt sich diplomatischem Boykott der Olympischen Spiele in China an

Laut mehreren Medienberichten will Japan keine Minister zu den Olympischen Spielen in Peking im nächsten Jahr schicken. Damit schließt sich das Land dem diplomatischen Boykott der USA, wegen der Menschenrechtslage, an.Neben...

Japan und EU vereinbaren Zusammenarbeit im Indo-Pazifik

Japan und die Europäische Union haben am Montag vereinbart, für einen freien und offen indopazifischen Raum zusammenzuarbeiten. Während eines kurzen Telefongesprächs tauschten Japans Premierminister Fumio Kishida und der EU-Ratspräsident Charles Michel...

Japan und die EU vereinbaren Gespräche

Kyodo: Japan und die EU wollen sich am 29. November treffen, um über Chinas verstärkte Präsenz im indopazifischen Raum zu sprechen.Regierungsquellen gehen davon aus, dass Premierminister Fumio Kishida und EU-Ratspräsident Charles...