Start Schlagworte Schattenseiten der japanischen Gesellschaft

SCHLAGWORTE: Schattenseiten der japanischen Gesellschaft

Japanische Angestellte am Telefon

Japaner verhaftet, weil er heimlich seine Kollegin fotografierte

Die Polizei von Kameyama, Präfektur Mie, verhaftete einen 25-jährigen Japaner, weil er gegen das Anti-Stalking-Gesetz verstoßen haben soll. Auf der Arbeit machte der Mann...
Shibuya in Tokyo, Japan

Obdachlos in Tokyo | Leben im Internetcafé

In Japan leben Tausende in rund um die Uhr geöffneten Internetcafés, weil sie sich die hohen Mieten in Millionenmetropolen wie Tokyo nicht leisten können....
Wörterbuch

Japanisches Wörterbuch wegen der Definition für „LGBT“ massiv in der Kritik

Viele Kritiker fordern jetzt, dass das frisch erschienene Englisch-Japanisch-Wörterbuch noch einmal überarbeitet werden soll. Dass eines der am vertrauenswürdigsten und am meisten verbreiteten Wörterbücher...
Qualen in der Schule - Mobbing bis zum Selbstmordversuch

Qualen im Klassenzimmer: Mobbing bis zum Selbstmordversuch

Eine 18-jährige Schülerin aus Kobe wurde monatelang von ihren Mitschülern gemobbt und gehänselt – niemand will etwas gemerkt haben. Nun hat das Mädchen versucht...
Tokyo, Japan

Soziale Medien und Suizid in Japan

Acht junge Frauen äußern via Twitter ihre Suizidgedanken, werden von einem vermeintlichen "Helfer" angelockt und brutal ermordet. Der grausame Serienmord nahe Tokyo hat in...
Mobbing in Japan

Mobbing in Japan – Wenn die Schule zur Qual wird

Gedemütigt, gequält und geschlagen: mehrere Hunderttausend Schüler der japanischen Grund-, Mittel und Oberschule haben Mobbing schon mal am eigenen Leib erlebt. Für einige von...
Prostitution in Japan - Das Geschäft mit Mädchen in Schuluniformen

Prostitution in Japan – Das dunkle Geschäft mit jungen Schulmädchen

Tokyo - Am Montag verhaftete die japanische Polizei den Betreiber einer „Teenie-Datingbörse“, nachdem seine Angestellte – eine 17-jährige Schülerin – bezahlten Sex mit einem...
Gewalt und Missbrauch von Kindern in Japan

Kindesmisshandlung und Missbrauch in Japan

Es ist ein trauriger Rekord: Laut Angaben der nationalen Polizeibehörde wurden in Japan über 30,000 Fälle von Kindesmisshandlung und Kindesmissbrauch gemeldet - und das...
Japan: Kampf gegen Hassreden auf Twitter

Japan: Der Kampf gegen Hassreden auf Twitter

Im Kampf gegen Hassreden und diskriminierende Äußerungen in Japan forderte die Bürgerrechtsgruppe „Tokyo No Hate“ den Kurznachrichtendienst Twitter dazu auf, sein Vorgehen gegen Hassreden...