HomeThemaThema

Thema

Takuhatsu: Der buddhistische Bettelgang in Japan

Auch als Tourist sieht man in Japan gelegentlich buddhistische Mönche, die den traditionellen Bettelgang (Takuhatsu) absolvieren. Wir befassen uns an dieser Stelle mit dem Hintergrund dieser bisweilen anachronistisch wirkenden Praxis.Die Tradition...

Das Japanische Neujahrsfest

Das japanische Neujahrsfest ist ein Event, das am ehesten mit dem christlichen Weihnachten zu vergleichen ist. Familien finden sich zusammen, es wird viel gegessen und man verbringt einige entspannte Tage gemeinsam...

Hatsumode – der erste Schreinbesuch im neuen Jahr

Bald ist es wieder überall so weit: Das neue Jahr beginnt. Nachdem Weihnachten in Japan eher ein Trendfeiertag ist und als Vorwand genommen wird, um Kuchen oder KFC zu essen, wird...

Ihai – Totentafeln in Japan

In jedem japanischen Haushalt, der über einen buddhistischen Hausaltar verfügt, finden sich auch kleine Ahnentäfelchen, oder „ihai“ (位牌). Diese grabsteinähnlichen Tafeln tragen den posthumen buddhistischen Namen der Person. Was es mit...
Anzeige

Räucherkult in Japan

Egal ob bei privaten Andachten vor dem heimischen Hausaltar, großen Tempelzeremonien, oder Begräbnisriten während einer Bestattung - Räucherwerk ist ein wichtiger Teil der religiösen Kultur Japans. Geschichte der religiösen Räucherung Die Praxis, Räucherwerk...

Butsudan – Der buddhistische Hausaltar

Das Bild von Japanern, die sich vor einem Shinto-Schrein oder dem Altar eines Tempels verbeugen, ist vermutlich den meisten Menschen bekannt.Weniger bekannt ist, dass ursprünglich jeder Haushalt über einen eigenen buddhistischen...

Das Sternenfest Tanabata (七夕) in Japan

Am siebten Tag des siebten Monats wird in Japan das Sternenfest Tanabata gefeiert. Der Legende können zwei unglücklich Liebende nur an diesem Tag zueinander finden.Tanabata hat seinen Ursprung in dem chinesischen...

Valentinstag in Japan – Schokolade soweit das Auge reicht

Der Valentinstag, das Fest der Liebenden steht wieder vor der Tür und da möchte ich doch gerne mal die Erfahrungen meines ersten Valentinstages in Japan mit euch teilen.Auch wenn der Valentinstag...
Anzeige

Eindrücke aus Japan – Die Kintai-kyo Brücke in Iwakuni

Die Kintai-kyo Brücke von Iwakuni in der Yamaguchi Präfektur ist das Wahrzeichen Iwakunis. Die den Nishiku Fluß überspannende Brücke ist ein beliebtes Fotomotiv und in ihrer Konstruktion einzigartig.Erbaut wurde die fünfbögige...

Seijin no hi – Tag der Erwachsenen in Japan

Heute wird in Japan der Seijin no hi (Comming-of-Age-Day) begangen, der den offiziellen Übergang vom Jugendlichen ins Erwachsenenalter kennzeichnet.Auch wenn der Seijin no hi (Tag der Erwachsenen) erst 1948 als offizieller...
Anzeige