HomeThemaYakuza

Yakuza

Yakuza fordern in Tokyo immer noch Schutzgelder

Zwar versucht die Polizei in Japan die Yakuza kleinzubekommen, in Tokyo fordern Banden aber immer noch Schutzgelder von Ladenbesitzern.Wenn ein Ladenbereiter dieser Aufforderung nachkommt, begeht er allerdings eine Straftat. Die Polizei...

Yakuza-Krieg in Japan flammt wieder auf

In Japan scheint der Yakuza-Krieg zwischen der Yamaguchi-Gumi und einer Splittergruppe wieder aufzuflammen, da es in den letzten Wochen vermehrt zu gewaltigen Übergriffen gekommen ist. Darunter auch zu sogenannten "Kamikaze-Auto-Angriffen".Die Strafverfolgungsbehörden...

Die Zeit der Yakuza in Japan ist vorbei

Die japanische Regierung scheint den Kampf gegen die Yakuza gewonnen zu haben. Vorbei sind die Zeiten, als Geld für die Mitglieder keine Rolle spielte.Mit einer Reihe von Gesetzen versuchte die Regierung,...
Anzeige

Todesstrafe für den Kopf des Yakuza-Syndikats Kudo-Kai gefordert

Die Staatsanwaltschaft in Japan hat für den Kopf der Kudo-kai, eine Yakuza-Gruppe die als die gewalttätigste im Land gilt, die Todesstrafe gefordert.Gegen den Anführer des Verbrechersyndikats wird aktuell vor dem Bezirksgericht...

Japanische Polizei fahndet nach zwei Männern der Yakuza

In Amagasaki in der Präfektur Hyogo sucht die Polizei nach zwei Männern, von denen angenommen wird, dass sie mit den Yamaguchi-gumi in Verbindung stehen.Yamaguchi-gumi ist das größte organisierte Verbrechersyndikat der Nation...
Anzeige

Yakuza setzt ihren Revierkampf in Kabukicho fort

Die japanische Polizei ist in Alarmbereitschaft, da die Yakuza in Kabukicho, Japans größten Rotlichtviertel, ihre Revierkämpfe wieder fortsetzten.Die Polizei in Tokyo verhaftete am 28. Oktober sieben Männer, die in einer Schlägerei...

Yakuza wird das Verteilen von Halloween-Süßigkeiten verboten

NHK - Ende des Monats steht wieder Halloween vor der Tür und auch japanische Kinder freuen sich auf kostenlose Süßigkeiten. In Hyogo wird es allerdings von einer Ecke keine Leckereien geben....